Programm ESE Kongress 2018

Anmelden

 

 

 

1. Tag | Montag, 3. Dezember 2018 | Kompaktseminare

Zeit Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar
09:00

Die Fundamente des Software Engineerings
Grundlagen und Zusammenhänge zum Verständnis der Software

(AUSGEBUCHT !)

Jochen Ludewig,
Universität Stuttgart

Die Quadratur des Klassendesigns
Ein Leitfaden für den Entwurf von Klassen einer ApplikationKarl Nieratschker,
SKT Nieratschker
Rapid Prototyping von Embedded-Linux
Wie erstelle ich in kurzer Zeit ein Embedded-Linux-System?Andreas Klinger,
IT-Klinger
Security-Anforderungen auf der Spur
Agile Erhebung und Validierung von Security-AnforderungenMichael Eisenbarth,
comlet Verteilte Systeme
Software-Erosion und Refactorings in großen Software-Projekten
Software-Erosion erkennen, stoppen und beseitigenRainer Koschke,
Universität Bremen
10:30
KAFFEEPAUSE
11:00 Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung
12:30
MITTAGSPAUSE
13:30

Die Fundamente des Software Engineerings
(GANZTAGES-SEMINAR!)

(AUSGEBUCHT !)

Fortsetzung

Callback-Strukturen implementiert in C
Architektur, prozedural, objektorientiert, mit und ohne OSThomas Batt,
MicroConsult
Linux-Applikations-entwicklung - ein Crashkurs
Alles, was Sie wissen solltenJan Altenberg,
Linutronix
IT-Sicherheitsrisiken erkennen, bewerten
und vorbeugen
Werkzeuggestützte Risikoanalyse in der PraxisDaniel Angermeier et al.,
Fraunhofer AISEC
Modernes C++ richtig einsetzen
Wie der Compiler aktiv hilft, Fehler zu vermeidenDaniel Penning,
embeff
15:00
KAFFEEPAUSE
15:30 Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung
17:00
Ende

 

 

2. Tag | Dienstag, 4. Dezember 2018 | Vortragsreihen


9:00 - 18:00 Uhr Ausstellung: AdaCore, agosense, aicas, Arm, Arrow Electronics, Avnet Silica, Axivion, bbv Software Services, BlackBerry QNX, BMK Group, ELEKTRONIKPRAXIS, Embedded Wizard, Emenda, emmtrix Technologies, froglogic, GLIWA embedded systems, Green Hills Software, HCC, Hitex, IAR Systems, IMACS, Infineon Technologies, infoteam Software, iSyst Intelligente Systeme, iSYSTEM, itemis, Lauterbach, LieberLieber Software, Linutronix, Logic Technology, macio, MathWorks, MicroConsult, Microsoft, MicroSys, NXP, oose Innovative Informatik, Parasoft, PLS Programmierbare Logik & Systeme, PROTOS, QA Systems, Razorcat Development, RST Industrie Automation, RTI Real-Time Innovations, Tasking, Vector Informatik, Verifysoft Technology, Vorwerk, Willert Software Tools, WITTENSTEIN, wolfSSL


Zeit Vortragsreihe
Implementierung I
Vortragsreihe
Software Engineering Management I
Vortragsreihe
Security
Vortragsreihe
Requirements
Moderation Ingo Pohle
MicroConsult
Joachim Schlosser
Elektrobit Automotive
Jürgen Mottok
OTH Regensburg
Michael Eisenbarth
comlet
08:50
C++ Core Guidelines
für sichereren Code
Überblick und Hinweise auf die hilfreichsten RegelnRainer Grimm,
Modernes C++
Programmierrichtlinien -
Fluch oder Segen?
Über den Sinn und Unsinn von Coding-GuidelinesFrank Listing,
MicroConsult
Du kommst hier net rein! (Oder doch?)
Messung der Code-Abdeckung im Rahmen von PenetrationstestsSabine Poehler,
Verifysoft Technology
Managing Complex Requirements in the
Real World
(English)
Applying the Theories of Requirements ManagementIstvan Demes,
Emenda
09:35
KURZE PAUSE
09:45 10 (kleine) Dinge aus C++, die das Leben erleichtern
Wartbaren Code durch moderne
C++-Features entwickelnDominik Berner,
bbv Software Services
Embedded und Deeply-Embedded Systeme agil entwickeln
User Stories durch Ergebnisvorgaben ersetzenGünter Watzlawik,
Agidev Consulting
TPM 2.0 Policies in der Praxis
Einfach zum sicheren Rechtemanagement für Embedded-SystemeMarkus Wamser,
Mixed Mode
Qualitätsanforderungen an Embedded-Software
Die Kunst der hieb- und stichfesten QualitätsanforderungenThomas Batt,
MicroConsult
10:25
KURZE PAUSE
10:35
C++: Typsicher durch Templates
Fehler zur Compile-Zeit finden und Tippfehler reduzierenAndreas Fertig,
Philips Medizin Systeme Böblingen
Erfolgsfaktoren für Scrum in der Produktentwicklung
Praktische Tipps für erfolgreiche Embedded-Software-ProjekteJörg-Volker Müller et al.,
Systemum
Immunization Techniques against the Side Channel Attack
(English)

Separation and Virtualization for Secure System SoftwareArun Subbarao,
Lynx Software Technologies
Den Anforderungsstall ausmisten
Prinzipien der Einfachheit beim Requirements EngineeringMatthias Moll,
Helbling Technik
11:15
KAFFEEPAUSE
11:45 C++ im Deeply-Embedded-Bereich
Moderner Code auf kleinsten SystemenMichael von Tessin,
Sonova
DevOps im Embedded-Umfeld
Voraussetzungen und HerausforderungenHendrik Spies,
comlet Verteilte Systeme
Sichere IoT Microcontroller Fleets
Connectivity – einfach, aber sicherJan Metzner,
Amazon Web Services
Kognitives Requirements Engineering
Kann der Computer die Anforderungen nicht selbst schreiben?Peter Schedl,
IBM
12:25
KURZE PAUSE
12:35
13:15
MITTAGSPAUSE


Zeit Vortragsreihe
Implementierung II
Vortragsreihe
Software Engineering Management II
Vortragsreihe
IoT I
Vortragsreihe
Modellierung
Moderation Frank Listing
MicroConsult
Thomas Batt
MicroConsult
René Graf
Siemens
Wolfgang Leimbach
Willert Software Tools
14:45
Navigating the Jungle of Secure Coding Standards
(English)
Software Security is Becoming Increasingly ImportantMichal Rozenau,
Parasoft
Prozesse im Unternehmen: Fluch oder Segen?
Effi zienzturbo oder Groschengrab?Andreas Osterhold,
HELLA
Security vom Chip bis in die Cloud
Geräte mit Mikrocontrollern sicher vernetzenJürgen Schwertl,
Microsoft
MBSE erfolgreich einführen
Tool kaufen, Mitarbeiter schulen, fertig – eher nicht!Bernd Busam,
oose Innovative Informatik
15:25
KURZE PAUSE
15:35 Moderne Compiler-Optimierungen
Alte und neue Tricks für den kleinsten und schnellsten CodeAndré Schmitz,
Green Hills Software
Prozess-Spezifikation wozu? Wir haben doch ein Tool!
Umwege erhöhen die OrtskenntnisAndreas Willert,
Willert Software Tools
MQTT Goes Embedded
Ein MQTT-Broker auf dem ESP8266Martin Gergeleit,
Hochschule RheinMain
Guidelines Are a Modeler‘s Best Friends
Ein Einstieg in die statische ModellanalyseSimon Rösel,
Model Engineering Solutions
16:15
KAFFEEPAUSE
16:45
Festkommaarithmetik – einfacher als man glaubt
Einsatz in eigenen Algorithmen und BibliothekenFerdinand Englberger,
Universität der Bundeswehr München
Continuous Delivery und DevOps
Lösungsszenarien für Embedded C/C++Johannes Nicolai,
GitHub
Connecting Edge to Cloud: The LWM2M Way
(English)
Real Project Experience for Secure Device Fleet ManagementEvgeny Denisov et al.,
RTSoft
Fallstudie: Terrain Awareness and Warning System
Automatische Parallelisierung eines modellbasierten DesignsPeer Ulbig et al.,
DLR
17:25
KURZE PAUSE
17:35 Migration auf Python 3
Warum die Uhr immer lauter ticktRainer Grimm,
Modernes C++
Systems Engineering für digitale Produkt-Dienstleistungs-Kombinationen
Entwicklung digitaler Produkt-Service-KombinationenGuido Stollt,
Smart Mechatronics
Lizenz- und Berechtigungs-management auf kleinsten IoT-Devices
Wie und warum Lizenzierung?Martin Liepert,
Gemalto
The “Standards“ Way of Modeling
(English)
How I Learned to Stop Worrying and Love ModelingWalter van der Heiden,
Willert Software Tools
18:15
KURZE PAUSE
18:30

ENTWICKLERPARTY:
Kühle Biere, gute Gespräche, entspannte Atmosphäre


Mit freundlicher Unterstützung von:
 


19-21 Uhr: KICKERTURNIER



Mit freundlicher Unterstützung von:
22:00
Ende

 

 

3. Tag | Mittwoch, 5. Dezember 2018 | Vortragsreihen


9:00 - 18:00 Uhr Ausstellung: AdaCore, agosense, aicas, Arm, Arrow Electronics, Avnet Silica, Axivion, bbv Software Services, BlackBerry QNX, BMK Group, ELEKTRONIKPRAXIS, Embedded Wizard, Emenda, emmtrix Technologies, froglogic, GLIWA embedded systems, Green Hills Software, HCC, Hitex, IAR Systems, IMACS, Infineon Technologies, infoteam Software, iSyst Intelligente Systeme, iSYSTEM, itemis, Lauterbach, LieberLieber Software, Linutronix, Logic Technology, macio, MathWorks, MicroConsult, Microsoft, MicroSys, NXP, oose Innovative Informatik, Parasoft, PLS Programmierbare Logik & Systeme, PROTOS, QA Systems, Razorcat Development, RST Industrie Automation, RTI Real-Time Innovations, Tasking, Vector Informatik, Verifysoft Technology, Vorwerk, Willert Software Tools, WITTENSTEIN, wolfSSL


Zeit Vortragsreihe
Architektur & Design I
Vortragsreihe
Echtzeit I
Vortragsreihe
Open Source
Vortragsreihe
Management I
Moderation Thomas Schütz
PROTOS
Remo Markgraf
MicroConsult
Jan Altenberg
Linutronix
Jochen Ludewig
Universität Stuttgart
08:50
Ist Architektur-Entwicklung überhaupt noch zeitgemäß?
Und wenn ja, wie machen wir das heute richtig?Jens Liebehenschel,
Frankfurt University of Applied Sciences
Realzeit-Software
für Multicore-Designs
Aspekte und Herausforderungen für den Einstieg und UmstiegIngo Pohle,
MicroConsult
Automatisches Firmware- Update für Embedded-Linux
Schritt für Schritt zu einer fertigen LösungWilli Flühmann,
Noser Engineering
Durch Digitale Transformation zur Fünften Dimension
Zum Wesen der Dinge durch DigitalisierungHenning Butz,
ASES
09:35
KURZE PAUSE
09:45 Automatischer Einklang von Architektur und Implementierung
Hand aufs Herz: Wer hat Lust auf manuelle Reviews?Ralph Dittmar et al.,
TR-Electronic
Time-Sensitive Network (TSN): Was ist das und wie geht das?
Echtzeit-Ethernet für jedermann: Wird ein alter Traum wahr?Carsten Emde,
Open Source Automation Development Lab
Leveraging Open Source in Embedded Software Projects
(English)
Google‘s Protocol Buffers on a Medical DeviceMorgan Kita,
Zühlke
Hat Deutschland den Start in
die KI-Technologie verpasst?
Künstliche Intelligenz - Status und MöglichkeitenJens Stapelfeldt,
Xilinx
10:25
KURZE PAUSE
10:35
„View“-basierte Softwarearchitektur- Dokumentation
Sinnvoll dokumentieren mittels verschiedener ViewsMatthias Künzi,
visuellklar
Praktische Tipps und Tricks für die Laufzeitoptimierung
Optimierungsansätze auf
RTOS-/CodeebenePeter Gliwa,
GLIWA embedded systems
Open-Source-Sicherheit: Zeitbomben in meiner Software?
Wie ich Open-Source- (und andere) Software richtig manageRalf Huuck,
Synopsys
Die Rennstrecke als Versuchslabor für KMU 4.0
Technologische Familien-KMU für 2018++ vorbereitenMarco Schmid,
Schmid Elektronik
11:15
KAFFEEPAUSE
11:45 Continuous Systems Integration with Virtual Spaces
(English)
Architecting for Continuous Software EngineeringPablo Oliveira Antonino,
Fraunhofer IESE
Logische Ausführungszeit im Automotive-Umfeld
Einführung und VerwendungMartin Alfranseder,
Continental
Quelloffene Lösungen für die erweiterte Realität
Verfahren und ImplementierungenLubosz Sarnecki,
Collabora
Querdenken im Großkonzern
Wie Bosch Startup-Methoden nutzt, um neue Märkte zu erkundenPeter Guse,
grow platform GmbH, A Bosch Company
12:25
KURZE PAUSE
12:35
13:15
MITTAGSPAUSE


Zeit Vortragsreihe
Architektur & Design II
Vortragsreihe
Echtzeit II
Vortragsreihe
IoT II
Vortragsreihe
Management II
Moderation Remo Markgraf
MicroConsult
Andreas Klinger
IT-Klinger
Siegfried Weigert
ibw-industrieberatung
Stephan Ahrends
National Instruments
14:45
Mit Software-Archäologie zu
A-SPICE Level 3
Umgang mit gewachsener SoftwareKosmas Kopmeier et al.,
SynSpace Group
Die Vektoreinheit -
dein Freund und Helfer
Mehr Performance zum Nulltarif?Dr. Andreas Ehmanns,
MBDA Deutschland
Verloren im IIoT-Dschungel?
Ein Wegweiser durch die Wirren der IIoT-KonnektivitätReiner Duwe,
RTI Real-Time Innovations
Empowerment als Schlüssel
für die digitale Arbeitswelt
Agile Organisation – Chance für eine neue Humanisierung?Thomas Lühr et al.,
ISF München
15:25
KURZE PAUSE
15:35 Erosion von Software
Was kann uns die Wissenschaft heute dazu sagen?Rainer Koschke,
Universität Bremen
Was wird nur aus meinem Code?
Software-Performance endlich fundiert bewertenDaniel Penning,
embeff
Middleware-Laufzeitplattform für zukunftssichere Steuerungen
Anpassungsfähig für IoT-Standard, Hardware und WerkzeugRobert Schachner,
RST Industrie Automation
Weniger Stress im Arbeitsalltag
Stressreduktion durch achtsames Arbeiten und bewusste StoppsEva-Marie Granz,
adensio
16:15
KAFFEEPAUSE
16:45
Entwurfs- und Architekturmuster für das Internet der Dinge
Lösungen für typische Entwurfsprobleme bei
IoT-SystemenStephan Roth,
oose Innovative Informatik
Safety in sich schnell ändernden Systemen
Praxistaugliche Anwendung
von formalen MethodenChristine Jakobs et al.,
TU Chemnitz
Echtzeitsteuerung mit
OPC UA PubSub TSN
Geräte-Companion-Specs erzeugen BibliothekenHeinrich Munz,
KUKA
Mann spricht Frau
Neue Perspektiven frei HausGaston Florin
17:25
KURZE PAUSE
17:35

Wie realisiert man vernetzte sicherheitskritische Systeme?
Ein systematischer Weg am Beispiel einer AntriebssteuerungMarkus Maier et al.,
Assystem Germany

Echtzeitfähigkeit von Containerlösungen am Beispiel Docker
Analyse Linux-basierter Containerlösungen auf ARMMichael Schnelle et al.,
Mixed Mode
Energieeffiziente Entwurfsmuster für das Internet der Dinge
Möglichkeiten und Perspektiven für Single- und MulticoreMarco Schaarschmidt et al.,
Hochschule Osnabrück
Podiumsdiskussion
Raus aus der Krise?
50 Jahre Embedded Software Engineering
Martina Hafner,
Johann Wiesböck
ELEKTRONIKPRAXIS
18:15
KURZE PAUSE
18:30
Mit freundlicher Unterstützung von:
22:00
Ende

 

 

4. Tag | Donnerstag, 6. Dezember 2018 | Vortragsreihen


9:00 - 18:00 Uhr Ausstellung: AdaCore, agosense, aicas, Arm, Arrow Electronics, Avnet Silica, Axivion, bbv Software Services, BlackBerry QNX, BMK Group, ELEKTRONIKPRAXIS, Embedded Wizard, Emenda, emmtrix Technologies, froglogic, GLIWA embedded systems, Green Hills Software, HCC, Hitex, IAR Systems, IMACS, Infineon Technologies, infoteam Software, iSyst Intelligente Systeme, iSYSTEM, itemis, Lauterbach, LieberLieber Software, Linutronix, Logic Technology, macio, MathWorks, MicroConsult, Microsoft, MicroSys, NXP, oose Innovative Informatik, Parasoft, PLS Programmierbare Logik & Systeme, PROTOS, QA Systems, Razorcat Development, RST Industrie Automation, RTI Real-Time Innovations, Tasking, Vector Informatik, Verifysoft Technology, Vorwerk, Willert Software Tools, WITTENSTEIN, wolfSSL


Zeit Vortragsreihe
Test & Qualität I
Vortragsreihe
Safety I
Vortragsreihe
Machine Learning
Vortragsreihe
Automotive I
Moderation Thomas Eisenbarth
Axivion
Pablo Oliveira Antonino
Fraunhofer IESE
Peter Siwon
MicroConsult
Florian Schäffer
iNTENCE automotive electronics
08:50
Kombinatorische State-Transition-Tests für Embedded Systems
Hohe Testabdeckungen schnell erreicht – die PraxisThomas Schütz,
PROTOS Software
Security- und Safety-Feldbusse
Das Wie und Warum von Security-MaßnahmenMax Perner et al.,
infoteam Software
Machine Learning vor dem ersten Schritt: Wozu? Für wen?
Eine Einführung für Interessierte ohne VorkentnisseAndy Yap et al.,
AKKA
Automotive Software: Vertikalisierung versus Horizontalisierung?
Die R(E)volution der Automotive Software schreitet voranDetlef Zerfowski,
ETAS
09:35
KURZE PAUSE
09:45 Sind Ihre Testfälle gut genug?
Die Bedeutung der Testfallgüte für die FehlerfindungFrank Büchner,
Hitex
Software-Safety-Konzept - so könnte es klappen
Welche Analysen sind sinnvoll? Eine FallstudieThomas Liedtke et al.,
KUGLER MAAG CIE
Deploying AI and Machine Learning for the IoT
(English)
Edge Computing Applied to Auto and Industrial ApplicationsMarkus Levy,
NXP Semiconductors
Sicher unterwegs in einer manipulierten Umwelt
Eine Frage von Safety oder Security – oder von beidem?Stefan Kriso et al.,
Robert Bosch
10:25
KURZE PAUSE
10:35
Automatisierung von anforderungsbasiertem Testen
Von der testbaren Anforderung zum OrakelRalf Gerlich et al.,
BSSE System and Software Engineering
Funktionale Sicherheit in agilen Software-Projekten
Wie STPA und BDD helfen könnenStefan Wagner et al.,
Universität Stuttgart
Deep Learning im Fahrzeug
Anwendungsfälle für maschinelles Lernen im FahrzeugEduard Kromer,
iNTENCE automotive electronics
Wirkketten-Analyse für AUTOSAR adaptive/classic Mischungen
Auch Du bist Teil einer Wirkkette!Olaf Schmidt et al.,
INCHRON
11:15
KAFFEEPAUSE
11:45 Behaviour-Driven Testing und automatische Unit-Test-Generierung
Mehr Effizienz im TestenJohannes Bergsmann,
Software Quality Lab
From Requirements to Code: Automating Continuous Compliance
(English)
Building DevOps Pipelines to Automate Gated CheckinsAdam Mackay,
Verifa
Lernen von Kausalitäten in Produktionsanlagen
Selbstlernende Reparaturunterstützung in komplexen SystemenOliver Niggemann,
Fraunhofer IOSB-INA Institutsteil für industrielle Automation
Programming Models for
Self Driving Cars
(English)
Using SYCL and
Heterogeneous C++Michael Wong,
Codeplay Software
12:25
KURZE PAUSE
12:35
13:15
MITTAGSPAUSE


Zeit Vortragsreihe
Test & Qualität II
Vortragsreihe
Safety II
Vortragsreihe
Multicore
Vortragsreihe
Automotive II
Moderation Carsten Emde
OSADL
Marcus Gößler
MicroConsult
Albrecht Mayer
Infineon
Florian Schäffer
iNTENCE automotive electronics
14:45
Testen zur Fehlererkennung und zum Zuverlässigkeitsnachweis
Vom Softwaretest zum Testen kooperativer RoboterFrancesca Saglietti,
Universität Erlangen-Nürnberg
Deep Learning und Funktionale Sicherheit
Architekturoptimierung unterstützt Funktionale SicherheitUlrich Bodenhausen,
Ulrich Bodenhausen AI Coaching
Software-Entwicklung für Multicore-Systeme
Was gibt es Neues, und wo geht die Reise hin?André Schmitz,
Green Hills Software
Zeiteigenschaften in der eingebetteten System-Entwicklung
Von der Anforderungsspezifikation bis zum TraceRaphael Weber,
Vector Informatik
15:25
KURZE PAUSE
15:35 42 Jahre Komplexitätsmetriken - Was stoppt uns?
Software-Komplexitätsmetriken effektiv einsetzenThomas Grundler et al.,
Robert Bosch
Functional Safety Software Engineering
Das Problem ist nicht FuSi, sondern ein Defizit in Prozess und QualitätJoachim Schlosser,
Elektrobit Automotive
Streng gekapselt zu mehr Sicherheit
Vom Umgang mit Hypervisoren in Embedded-SystemenJens Braunes,
PLS Programmierbare Logik & Systeme
Accelerating ADAS Applications Fusing Software and Programmable Logic
(English)
Fusing Software and Programmable Logic Using Heterogeneous SoCAdam Taylor,
PLC2
16:15
KAFFEEPAUSE
16:45
Systemtest von eHealth Service-Robotern im häuslichen Umfeld
Komplexität systematisch in den Griff bekommenMartine Herpers,
Hochschule Fulda
Verbesserung des Sicherheitsnachweises durch Induktion
Kann ein Denkbegriff aus dem
16. Jahrhundert nützlich sein?Chris Hobbs,
QNX Software Systems
Intercore-Kommunikation für Multicore-Mikrocontroller
Die Folgen durch effizientes Speichermanagement minimierenPhilipp Jungklass,
IAV
Überwindung der Silos –
Revolution für vernetzte Fahrzeuge
Eine Einführung in APPSTACLE und Eclipse KuksaPhilipp Heisig et al.,
Fachhochschule Dortmund
17:25
KURZE PAUSE
17:35

Test-Driven Development Methodology for Complex Algorithms
(English)
Efficient Development of Computation-Intensive AlgorithmsAnto Michael,
Valeo Schalter und Sensoren

Schluss mit langen Freigabeprozessen
Effizienzpotentiale bei
Safety und SecurityDominik Holling,
ITK Engineering
Das FORMUS³IC Forschungsvorhaben im Verbund
Vom Stand der Technik zu neuen EntwicklungenJürgen Mottok et al.,
OTH Regensburg
Nachserienversorgungsstrategien für Software-Updates
Updatefähigkeit von irreversibel geschützten ApplikationenNils Böcher,
Robert Bosch
18:15
Ende

 

5. Tag | Freitag, 7. Dezember 2018 | Kompaktseminare

Zeit Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar Kompaktseminar
09:00

Was Sie über Templates wissen müssen
Abstraktion ohne
MehrkostenRainer Grimm,
Modernes C++

Cryptography Engineering für eingebettete Systeme
(AUSGEBUCHT!)
Sicherheitstechnologien
effizient umsetzenFalko Strenzke,
cryptosource
Systemmodelle mit SysML erstellen
Notation, Projektanwendung und ModellbeispielThomas Batt,
MicroConsult
AI and Machine Learning
(English)
Practical Implementations
for Deploying AI in EmbeddedMarkus Levy et al.,
NXP Semiconductors
Crashkurs IoT: Fakten, Standards, Konzepte
… und coole GeschäftsmodelleRobert Schachner,
RST Industrie Automation
Funktionale Sicherheit: Basiswissen und Normen
Praxisorientiertes Destillat wichtiger NormenMarcus Gößler,
MicroConsult
10:30
KAFFEEPAUSE
11:00
Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung
12:30
MITTAGSPAUSE
13:30
Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung Fortsetzung
15:30
ENDE

 

Programmänderungen vorbehalten.

Programmheft als PDF downloaden