Call for Papers

ESE Kongress: Die Moderatoren

Prof. Jochen Ludewig

Studium der Elektrotechnik an der TU Hannover und Informatik an der TU München; dort 1981 Promotion (Requirements Engineering). Anschließend in der Industrie. Hochschullehrer mit dem Fachgebiet Software Engineering, 1986 bis 1988 an der ETH Zürich, dann an der Universität Stuttgart. Aufbau des Studiengangs Softwaretechnik. Seit 2013 im Ruhestand.


Vorträge von Prof. Jochen Ludewig auf dem ESE Kongress.
Um mehr zu dem jeweiligen Vortrag zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel.

Datum/Uhrzeit
Titel des Vortrages
03.12.18 09:00 - 17:00 Die Fundamente des Software Engineerings