Call for Papers

Zeiteigenschaften in der eingebetteten System-Entwicklung ( Vortrag )

Von der Anforderungsspezifikation bis zum Trace

Referent: Raphael Weber, Vector Informatik GmbH
Vortragsreihe: Automotive 2
Zeit: 06.12.18 14:45-15:25

Zielgruppe

Entwicklung

Themenbereiche

Aus Forschung & Lehre, Echtzeit/RTOS

Schwerpunkt

Prozess

Voraussetzungen

Grundlagenwissen

Kurzfassung

Zeiteigenschaften manifestieren sich in allen Schritten der Eingebetteten System-Entwicklung. Angefangen bei High-Level Kunden- oder Safety-Anforderungen bis herunter zur Performance-Optimierung der Implementierung. Entlang des üblichen V-Entwicklungsprozesses wird in diesem Vortrag aufgezeigt wo Zeiteigenschaften sichtbar sind und wie man sie sinvoll repräsentieren, visualisieren und verarbeiten kann. Dabei wird für jeden Schritt darauf eingegangen welche Rolle Zeiteigenschaften jeweils spielen, sowohl in der Spezifikation als auch bei der Umsetzung. Passende Beispiele und existierende Werkzeuge werden herangezogen um die Thematik zu verdeutlichen. Im Ausblick werden Vorteile aufgezeigt die entstehen wenn Zeiteigenschaften in den zukünftigen Entwicklungsprozessen eine wichtigere querschneidende Rolle spielen.

Gliederung

- Motivation: Was sind Zeiteigenschaften? Wofür braucht man sie?
- Überblick: Zeiteigenschaften im V-Modell
- Anforderungen
- System-/Architekturdesign
- Software-/Hardwaredesign
- Implementierung
- Validierung/Verifikation
- Testing/Tracing
- Ausblick: Warum Zeiteigenschaften wichtiger werden

Nutzen und Besonderheiten

Der Vortrag soll ein besseres Verständnis für Zeiteigenschaften in eingebetteten Systemen fördern. Den Teilnehmern soll bewusst gemacht werden welche Rolle die Thematik heute spielt und zukünftig spielen wird. Vorteile für die durchgängige Betrachtung von Zeiteigenschaften sollen aufgezeigt werden.

Über den Referenten

Ich arbeite als Senior Research Engineer bei der Vector Informatik GmbH in der Gruppe PES30 - Timing Achitecture and Integration. Hier bin ich aktiv in den Forschungsbereichen Eingebettete System Entwicklung und Optimierung mit speziellem Fokus auf Timing-Eigenschaften. Ich habe bereits auf mehreren Konferenzen/Workshops zu diesen Themen präsentiert und veröffentlicht.