Call for Papers

Software-Entwicklung für Multicore-Systeme ( Vortrag )

Was gibt es Neues, und wo geht die Reise hin?

Referent: André Schmitz, Green Hills Software
Vortragsreihe: Multicore
Zeit: 06.12.18 14:45-15:25

Zielgruppe

Entwicklung

Themenbereiche

Implementierung, Echtzeit/RTOS

Schwerpunkt

Technologie

Voraussetzungen

Grundlagenwissen

Kurzfassung

Viele Embedded Systeme verwenden bereits heute Multicore Prozessoren, und dieser Anteil steigt stetig. Die Entwicklung und Software Migration auf diese Architekturen wird trotz immer noch vorhandener Skepsis immer leichter, und es gibt bereits sehr ausgereifte Technologien zur Entwicklung von Software für Multicore Systeme. Dieser Vortrag wirft einen Blick auf die Technologien im Bereich Code-Generierung, Echtzeitbetriebssysteme und Debugging die die Entwicklung von Multicore Software erleichtern. Desweiteren wird ein Blick in die Zukunft gewagt und gefragt, wie diese Technologien mit der zu erwartenden steigenden Anzahl von Cores skalieren.

Gliederung

* Warum Multicore?
* Multicore Hardware
* Programmierung von Multicore Systemen
* Betriebssystem Lösungen
- AMP
- SMP
- Scheduling und Core Affinität
* Speichermodelle
* Entwicklungswerkzeuge
* Ausblick
* Zusammenfassung

Nutzen und Besonderheiten

Wenn man als Software Entwickler noch nie für Multicore Systeme entwickelt hat, dann ist es wichtig ein gutes Verständnis des Themas zu bekommen. Das Ziel dieses Vortrags ist, einen Überblick über die Technologien zu geben und damit Perspektiven aufzuzeigen wie zukünftige Projekte auf einer Multicore Plattform realisiert werden können und welche Technologien die Entwicklung erleichtern können. Typische Fallstricke beim Umgang mit, oder der Portierung von Code auf Multicore-Systeme werden aufgezeigt.

Über den Referenten

Dipl. Phys. André Schmitz begann seine berufliche Laufbahn bei der FhG im Bereich Steuerungs- und Simulations-Software für autonome Roboter. Danach entwickelte er bei der Infineon AG embedded Software für UMTS Kommunikationssysteme. Seit 2005 ist Herr Schmitz bei Green Hills Software für die technische Unterstützung von Kunden und die Durchführung von Schulungen zuständig. Herr Schmitz ist seitdem regelmäßig Referent bei diversen Fachkonferenzen zum Thema Embedded Software, Safety und Security.