Call for Papers

ESE Kongress: Die Referenten

Christine Jakobs

Christine Jakobs studierte BWL und Informatik und forscht seit ihrer Masterarbeit im Bereich von cyber-physischen Systemen. Dabei ist sie insbesondere an Eigenschaften wie Echtzeitfähigkeit und Verlässlichkeit interessiert. Im Rahmen ihrer Promotion verfolgt sie das Ziel, mit Hilfe formaler Methoden künftige sicherheitskritische Systeme insbesondere aus dem Transportbereich auch unter den Bedingungen der heute durch den Mark geforderten Flexibilität beherrschbar zu halten.


Vorträge von Christine Jakobs auf dem ESE Kongress.
Um mehr zu dem jeweiligen Vortrag zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel.

Datum/Uhrzeit
Titel des Vortrages
05.12.18 16:45-17:25 Safety in sich schnell ändernden Systemen